Marokko ist ein Königreich im Nordwesten Afrikas. Nördlich liegt das Mittelmeer und westlich erstreckt sich der Nordatlantik. Landesgrenzen bestehen im Süden zu Mauretanien, im Osten zu Algerien und im Norden zu den spanischen Exklaven Ceuta und Melilla an der Mittelmeerküste. Durch die Straße von Gibraltar ist Marokko von Spanien und der britischen Kronkolonie Gibraltar getrennt.

Herbstreise 2018: Marokko

Marokko ist das Tor zu Afrika, hier kann man in die Welt des Orients eintauchen, frischen Minztee kosten und sich in der kulturellen Vielfalt des Landes verlieren. All die schönen Sehenswürdigkeiten in Marokko, die man sich nicht entgehen lassen sollte, möchte ich hier ansatzweise zeigen.

Zur Einstimmung ein paar marrokanische Trommeln:

Zur Reiseübersicht

Website von Detlef Wilmesmeier --> Linkerklärung